Menu
Menü
X

Nachrichten aus Gemeinde, Dekanat und EKHN

10.12.2021 LVN

Unser Gemeindehaus leuchtet grün

Vom 10. bis zum 12. Dezember – vom Tag der Menschenrechte bis zum dritten Advent – leuchten bundesweit Kerzen in den Fenstern, Gebäude und Kirchen strahlen in Grün.

Europaweit setzen sich Initiativen ein ganzes Wochenende lang mit Aktionen für die Aufnahme der Geflüchteten ein.

01.12.2021 LVN

Digitaler Adventskalender für Kinder

Die Kinder- und Jugendreferentinnen unseres Evangelischen Dekanates Katja Folk und Katrin Helwig haben einen digitalen Adventskalender für Kinder erstellt mit Videos und Audios zu jedem Tag bis Heilig Abend

05.10.2021 LVN

Einführung der neuen Konfirmanden

Gerahmt von Erntegaben wurden am vergangenen Sonntag die 38 Konfirmandinnen und

Konfirmanden des neuen Jahrgangs in der Ev. Bergkirche in Auerbach eingeführt.

05.10.2021 SD

Offizielle Eröffnung des Camino Incluso 15.-20.10.2021

An fünf Tagen „erpilgern“ die Organisatoren*innen mit einer kleinen Gruppe feierlich den Gesamtweg von 84 km. Auf den einzelnen Etappen können sich Gemeindemitglieder anschließen und ein Stück Weg begleiten.

25.09.2021 CA

Verabschiedung von Schwester Maria Boss und Schweser Adelheid Nestele

Die Evang. Kirchengemeinde Auerbach verabschiedet am Sonntag im Teamgottesdienst zwei tragende Stützen ihrer geistlichen Gemeinschaft. Schwester Maria Boss und Schwester Adelheid Nestele von der Christusträgerschwesternschaft ziehen weg in ein Seniorenheim der Kommunität, die in Auerbach gegründet wurde vor ungefähr 60 Jahren.

25.09.2021 bbiew

Wir sind die Neuen

Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat eine neue Jugendvertretung. Bei der Vollversammlung der Evangelischen Jugend im Hof am Heppenheimer Haus der Kirche wurden 13 junge Menschen zwischen 15 und 22 Jahren in das Gremium gewählt.

12.09.2021 SD

Orgelkonzert in der Bergkirche

Zum „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, den 12. September 2021, findet um 17 Uhr in der Auerbacher Bergkirche ein Orgelkonzert statt.

17.08.2021 SD

Neuanfang

Der Ostergarten vergangenen März und April war für viele ein Anlass, Wünsche, Gedanken und Anregungen auf kleinen Zetteln zu äußern, die dann in dem Glas-Schaukasten neben der Bergkirche ausgestellt wurden. Zwei Wünsche, die mehrfach geäußert wurden waren:

ein Projekt mit Gesang für Kinder oder ein regelmäßig stattfindender Kinderchor.

top