Menu
Menü
X

Nachrichten aus Gemeinde, Dekanat und EKHN

20.02.2022 LVN

Queere Menschen in der Kirche

Mit der Aktion #outinchurch setzen sich Katholikinnen und Katholiken für mehr Akzeptanz und Respekt für queere Menschen ein. Wie finden sie ihren Platz in der Kirche? In der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gestalten LGBT*IQ+-Menschen längst aktiv kirchliches Leben mit.

30.12.2021 LVN

Einladung zum Gottesdienst am Silvesterabend

Keine Böller, aber die Glocken sie klingen:

am 31.12. um 18 Uhr laden sie ein

zum musikalischen Gottesdienst am Altjahresabend

mit Ralph Dillmann (Bass)

und Gerd Kaufhold (Orgel)

 

17.12.2021 LVN

Hochstädter Stallweihnacht an Heilig Abend

Wenn an Heilig Abend viele Kirchengebäude unter den derzeitigen Auflagen zu klein sind, dann feiern wir Weihnachten so, wie einst Maria und Josef: Unter freiem Himmel und am "Stall" in tierischer Gesellschaft, mit Engeln und Hirten am Feuer unterm Sternenzelt.

 

Treffpunkt ist an Heilig Abend um 16:30 Uhr am Hochstädter Haus.

10.12.2021 LVN

Unser Gemeindehaus leuchtet grün

Vom 10. bis zum 12. Dezember – vom Tag der Menschenrechte bis zum dritten Advent – leuchten bundesweit Kerzen in den Fenstern, Gebäude und Kirchen strahlen in Grün.

Europaweit setzen sich Initiativen ein ganzes Wochenende lang mit Aktionen für die Aufnahme der Geflüchteten ein.

01.12.2021 LVN

Digitaler Adventskalender für Kinder

Die Kinder- und Jugendreferentinnen unseres Evangelischen Dekanates Katja Folk und Katrin Helwig haben einen digitalen Adventskalender für Kinder erstellt mit Videos und Audios zu jedem Tag bis Heilig Abend

05.10.2021 LVN

Einführung der neuen Konfirmanden

Gerahmt von Erntegaben wurden am vergangenen Sonntag die 38 Konfirmandinnen und

Konfirmanden des neuen Jahrgangs in der Ev. Bergkirche in Auerbach eingeführt.

05.10.2021 SD

Offizielle Eröffnung des Camino Incluso 15.-20.10.2021

An fünf Tagen „erpilgern“ die Organisatoren*innen mit einer kleinen Gruppe feierlich den Gesamtweg von 84 km. Auf den einzelnen Etappen können sich Gemeindemitglieder anschließen und ein Stück Weg begleiten.

top