Menu
Menü
X

Neuanfang

Ralph Dillmann

Der Ostergarten vergangenen März und April war für viele ein Anlass, Wünsche, Gedanken und Anregungen auf kleinen Zetteln zu äußern, die dann in dem Glas-Schaukasten neben der Bergkirche ausgestellt wurden. Zwei Wünsche, die mehrfach geäußert wurden waren: ein Projekt mit Gesang für Kinder oder ein regelmäßig stattfindender Kinderchor.

Das war Wasser auf meine Mühlen, da ich mich grade in der Kirchenchorleiter-Ausbildung bei Konja Voll befinde.

Mein Name ist Ralph Dillmann, ich bin der Kirchengemeinde Auerbach schon seit längerem verbunden, singe öfter in Gottesdiensten und habe in Konzerten unter Monika Hölzle-Wiesen als Solist mitgewirkt. Seit diesem Jahr bin ich nun von Darmstadt nach Auerbach umgezogen.

Das Ehepaar von Nordheim hat mich auf das Projekt Kinderchor angesprochen und als spontane Idee ein Kindermusical an Heilig Abend in der Bergkirche in den Raum gestellt. Nach kurzem Brainstorming und einem Treffen mit Hr. von Nordheim und Hr. Achenbach, an dem ich meine Ideen und Vorschläge erzählt habe, möchte ich nun das geplante Projekt vorstellen - unter allem Vorbehalt, was ab wann wieder erlaubt sein wird:

Wir wollen im Familiengottesdienst an Heilig Abend ein Kindermusical aufführen. Dazu suchen wir Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, die gerne singen, tanzen, eine Rolle spielen und Spaß daran haben, sich selber auszudrücken.

Es geht darum, eigene Fähigkeiten zu entdecken, Stärken und Schwächen zu erleben und musikalische Aspekte mit der Arbeit an Rollengestaltung und Bühnenausdruck zu verbinden.

Kurz zu mir: ich war früher Balletttänzer, Musicaldarsteller, habe lange Zeit als Schauspieler bei der Neuen Bühne Darmstadt gearbeitet, habe Musicals gecoacht und choreographiert und arbeite seit 1995 als Gesangslehrer (funktionale Gesangstechnik).

Der ungeheure Spaß am Theater-Spielen und am Singen, die Weitergabe all dieser Erfahrungen an Kinder und Jugendliche, ist für mich ein ganz wichtiger Aspekt dieses Projektes hier in Auerbach.

Pläne und Träume müssen sein, speziell in diesen immer noch verrückten Zeiten:

Wäre es nicht toll, wenn aus diesem Projekt bald ein fester Kinderchor entstehen würde?

Vielleicht sogar auch ein Jugendchor? Es gibt schon Gedankenspiele für ein Schauspiel- und Gesangsworkshop-Wochenende mit den Konfis...

Für das Kindermusical-Projekt sind erstmal drei "Schnupper Termine" geplant: Am 13. und 27. September und am 4. Oktober um jeweils 16 -17 Uhr im Gemeindezentrum. Interessierte melden sich bitte im Gemeindebüro an, wenn möglich für alle drei Termine.

Kontakt über das Gemeindebüro oder direkt über mich

info@gesangsunterricht-dillmann.de.

Richtig losgehen würde es dann mit der Arbeit am Musical nach den Herbstferien, und zwar am Montag, den 25. Oktober um 16 Uhr.

Das alles natürlich nur, wenn geltende Corona Maßnahmen dies erlauben...

 

Ich bin gespannt, wer sich alles melden wird und freue mich auf das Projekt.

Schön, wenn wir uns bald wieder persönlich begegnen können...

 

Ralph Dillmann

Schnupper-Termine:

Termin:

13. und 27. September und am 4. Oktober um jeweils 16 -17 Uhr

ab dem 25. Oktober Montags, 16 Uhr

 

Chorleiter:

Kontakt:

Ralph Dillmann

info@gesangsunterricht-dillmann.de

 

top